Das Musical nach dem Roman von Stephen King

 

Carrie White war schon immer anders. Wegen ihrer unbeholfenen Art und ihrer konservativen Kleidung ist sie in der Schule eine Außenseiterin und wird gnadenlos gehänselt. Zuhause leidet sie unter dem religiösen Fanatismus ihrer Mutter. Nur ein einziges Mal fühlt sich Carrie so wie alle anderen Mädchen: als sie zum Abschlussball eingeladen wird. Doch der Abend endet nach einem grausamen Streich in einer Katastrophe. Denn Carrie ist beseelt von einer unheimlichen Gabe und Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben sie zum Äußersten: Mit der schieren Kraft ihres Willens entfesselt sie ein nie da gewesenes Inferno.

Michael Gore, Komponist des Musicalfilms „Fame“, hat mit einer rockigen und gleichsam spannungsgeladenen Musik die Geschichte von Stephen Kings gleichnamigem Roman in Szene gesetzt. 27 Jahre nach der legendären Broadway-Produktion ist dieses Kult-Musical endlich wieder auf der Bühne zu sehen.

 


Musik von Michael Gore
Songtexte von Dean Pitchford
Buch von Lawrence D. Cohen
Nach dem Roman von Stephen King
Deutsche Textfassung von Martin Wessels-Behrens und Judith Behrens